Schlagwort-Archive: Halle

Bericht von 14. 35m Hallenturnier SSV Tarmstedt

5 Teilnehmer vom Delmenhorster Bogensportverein schießen 4 „Medaillienplätze“. Wiedermal eine tolle Leistung der Delmenhorster Bogenschützen.

Conny Siebert berichtet vom am Sonntag stattgefundenen 14. 35m Hallenturnier des SSV Tarmstedt.

5 Teilnehmer vom Delmenhorster Bogensportverein nahmen am Sonntag, den 17.03.2019 am 14. 35m Hallenturnier SSV Tarmstedt teil.

Bei diesem Turnier haben 5 Bogenschützen des Bogensport Delmenhorst e.V. wieder durch ihre sehr guten Platzierungen ordentlich Preise abgeräumt.

Die einzelnen Erfolge in den Bogenklassen waren wie folgt:

Monika Jentges hat sich auf den 1. Platz Master Compond weiblich geschossen.
Jens Siebert auf den 1. Platz Master Blankbogen männlich.
Jens Liebich auf den 2. Platz Blankbogen männlich

und als Mannschaft haben Monika Jentges, Rainer Kennecke und Jens Siebert den 2. Platz erreicht!

Die konstanten guten Ergebnisse der Bogensportler in der vergangenen Saison berufen sich auf spezielle Trainigseinheiten von der Trainerin Monika Jentges zur Förderung zum Leistungssport. Die Erfolge wecken erfreulicher Weise bei etlichen anderen Bogensportlern die Lust am mitmachen, was dann zur Folge hat, das die Trainingsstunden sehr gut besucht werden.

Bericht von W. Barzynski
Pressewart Bogensport Delmenhorst e.V.
Fotos von Conny Siebert

Monika Jentges gewinnt Gold

Bericht von der Deutschen Meisterschaft Bogen Halle 2019 in Biberach an der Riß

Monika Jentges ist wieder Deutsche Meisterin im Bogenschießen Blankbogen Halle 2019.

Durch ein Jahr Auszeit vom Blankbogen und dafür intensives Training mit dem Compound hat sich das Schießen mit dem Blankbogen für Monika Jentges noch weiter verbessert.

Nach ihrem Wiedereinstieg mit dem Blankbogen in die Hallen Saison 2019 zeigten ihr die Ergebnisse der einzelnen Meisterschaften, dass sie den richtigen Weg zum Erfolg eingeschlagen hat, der sie zum Ende der Wettkämpfe zum Gewinn der Deutschen Meisterin brachte.

Monika Jentges berichtet, dass die Ergebnisse aller Blankogen- Schützinnen und Schützen nicht besonders hoch waren. Sie hätte wie immer mit einer schlechten Passe angefangen und das ganze Turnier über mit Nervosität zu kämpfen. Auf Grund der Umstände war sie mit dem Ergebnis zufrieden.

Da sie sich nicht um die anderen Ergebnisse gekümmert hatte, wusste sie bis zum Ende nicht wo sie stand. Ihre Freude über den Sieg war dann sehr hoch.

Wie das jetzt bei jeder nationalen Meisterschaft vorgeschrieben ist, musste sie nach der Siegerehrung dann noch zur Dopingkontrolle.

als Deutsche Meisterin in den Klasse Blank Damen mit 16 Teilnehmerinnen:

1. Platz Monika Jentges, Bogensport Delmenhorst mit 516 Ringen
2. Platz Carolin Landesfeind, SV Böddiger mit 506 Ringen
3. Platz Susann Samper, SV Eltingshausen mit 504 Ringen

Die Ergebnisse findet ihr hier.

Fotobeschreibung links: Carolin Landesfeind 2.Platz, mitte: Monika Jentges 1. Platz, rechts: Susann Samper 3. Platz

Bericht von W. Barzynski
Pressewart Bogensport Delmenhorst e.V.

Bericht von der Landesmeisterschaft Bogen Halle 2019

Die Erfolgsserie der Bogenschützen und Schützinnen vom Bogensport Delmenhorst e.V. reißt nicht ab.

Bei der Landesverbandsmeisterschaft des Nordwestdeutschen Schützenbundes setzten Monika Jentges, Sascha Allhorn und Jens Siebert am Samstag 19. und Sonntag 20.01.2019 ihre begonnene Erfolgsserie in den Meisterschaftsrunden fort.
Bei der in Bersenbrück stattgefundenen Landesverbandsmeisterschaft beendeten sie diese Meisterschaftsrunde mit sehr guten Ergebnissen.

als Landesverbandsmeisterin in den Klasse:
Blank Master weiblich:
als 1. Jentges, Monika, Bogensport Delmenhorst e.V., 520 Ringen von 5 Teilnehmerinnen

in den Klassen
Blank Herren:
als 3. Allhorn, Sascha, Bogensport Delmenhorst e.V., 485 Ringen von 12 Teilnehmern
Blank Master:
als 3. Siebert, Jens, Bogensport Delmenhorst e.V., 490 Ringen von 21 Teilnehmern

Die Ergebnisse findet ihr hier.

Die nächste sportliche Herausforderung erwartet die Schützen und Schützinnen bei eventuell erreichen der vorgegebene Ringzahlen die Deutsche Meisterschaft am 08.-10.03.2019 in Biberach an der Riß.

Bericht von W. Barzynski
Pressewart Bogensport Delmenhorst e.V.

Fotos von C. Siebert

Bericht von der Kreismeisterschaft der Bogenschützen WA 2019 in der Halle

Bogensport Delmenhorst e.V. mit einer zweifachen Kreismeisterin und 5 Kreismeister erfolgreich bei der Kreismeisterschaft der Bogenschützen WA 2019 in der Halle.

Bei der vom Verein Sagitto Delmenhorst am 11. November ausgerichteten Kreismeisterschaft Bogen WA Halle 2019 für den Schützenkreis Delmenhorst und Umgebung unter der Leitung von Jörg Borns in der Pestalozzi-Halle an der Syker Straße in Delmenhorst waren auch die BogenschützenInnen vom Bogensport Delmenhorst e.V. dabei.

Laut Turnierleitung hatten sich die Huder Bogenschützen kurzfristig abgemeldet, sodass nur 4 Vereine mit insgesamt 17 Schützen starteten.

Die BogenschützenInnen vom Bogensport Delmenhorst e.V. beendeten diese Meisterschaftsrunde mit einer zweifachen Kreismeisterin und 5 Kreismeister sehr erfolgreich.

Die neuen Kreismeister:
Recurve Herren: Hoffmann, Markus, SV Annenheide, 465 Ringe
Recurve Master: Zahn, Robert, Sagitto Delmenhorst e.V., 537 Ringe
Recurve Master weiblich: Schneider-Borns, Jutta, Sagitto Delmenhorst e.V., 471 Ringe
Recurve Senioren: Opitz, Ulf, Sagitto Delmenhorst e.V., 469 Ringe
Compound Herren: Schröder, Sebastian, Ganter Bogensport, 520 Ringe
Compound Master weiblich: Jentges, Monika, Bogensport Delmenhorst e.V., 547 Ringe
Compound Jugend: Widmer, Keno, Bogensport Delmenhorst e.V., 475 Ringe
Blank Herren: Allhorn, Sascha, Bogensport Delmenhorst e.V., 468 Ringe
Blank Master: Siebert, Jens, Bogensport Delmenhorst e.V., 488 Ringe
Blank Master weiblich: Jentges, Monika, Bogensport Delmenhorst e.V., 508 Ringe
Blank Jugend: Korn, Timo, Bogensport Delmenhorst e.V., 305 Ringe
Sonderklasse Erw. Anfänger: Rupprecht, Lasse, Sagitto Delmenhorst e.V., 465 Ringe

Die Ergebnisse findet ihr hier.

Die Bezirksmeisterschaft für die gemeldeten Bogenschützen ist am 01.-02.12.2019 in Petersfehn.

Bericht und Fotos von W. Barzynski (Pressewart)

Bericht der Vereinsmeisterschaft WA 2019 in der Halle

Nun war es wieder soweit. Am Samstag, 27.10.2018 um 11:00 Uhr flogen die ersten Pfeile beim Bogensport Delmenhorst zum Start der Meisterschaftsturniere 2019 in der Halle.

Die Vereinsmeisterschaft begann am Samstag gegen 10:00 Uhr mit der Begrüßung und der Bogenkontrolle, danach das 20min Einschießen. Der Wettkampfbeginn startete ca. 11:00 Uhr.
Wettkampfort war die Sporthalle, Beethovenschule in Delmenhorst-Deichhorst.

Es wurden in den Wettkampfklassen mit Recurvebogen, Compoundbogen und Blankbogen in den Klassen für das Schützenjahr 2019 teilgenommen. Auch an die Anfänger wurde gedacht: sie bekamen die Möglichkeit geboten in einer Sonderklasse für Anfänger mit einer Wertung teilzunehmen, die aber nicht zur Weitermeldung in die Meisterschaftsrunden berechtigt ist.

Die Anzahl der Pfeile waren 2 x 30 Pfeile beim Wettkampf, aufgeteilt in 3 Pfeile pro Passe und es wurde auf fest vorgegebenen Distanzen von 10 bis zu 18 m Entfernung auf die Scheiben geschossen.

Dank eines veränderten Trainingskonzeptes und Betreuung durch Monika Jentges, Trainerin, Sascha Allhorn und Rainer Kennecke als techn. Helfer, hat sich die Teilnehmerzahl bei der Vereinsmeisterschaft wieder erhöht, erfreulicherweise auch im Jugendbereich.

In der Hallensaison der Meisterschaftsturniere findet nach der Vereinsmeisterschaft die Kreismeisterschaft am 11. November in der kleinen Sporthalle am Pestalozziweg statt, gefolgt von der Bezirksmeisterschaft am 1. und 2. Dezember in Bad Zwischenahn und der Landesmeisterschaft am 19. und 20. Januar 2019.

Bericht und Fotos von W. Barzynski (Pressewart)

Die Vereinsmeister „WA in der Halle“ 2016 stehen fest

Wie es schon seit vielen Jahren Tradition ist, wird die Hallensaison beim BSD e.V. mit der Vereinsmeisterschaft World Archery (ehemals FITA) in der Halle eröffnet.

Schützen im Alter von 10 bis 76 Jahren traten an, um sich miteinander zu messen. Dabei schossen alle Schützen zwar auf die gleiche Entfernung von 18 m, allerdings auf unterschiedlich große Zielauflagen (40 cm Spot bis 122 cm).

AiX2vt2IQUoGEk_XBRYteWPJXuVrfTstKM5zOr6u_Yop

Am Samstag, den 24., waren insgesamt 17 Bogenschützinnen und -schützen in drei Bogenklassen an der Schießlinie in der Halle an der Beethovenschule angetreten. Nachdem jeder Schütze insgesamt 60 Pfeile geschossen hatte, konnten Vorstand und Beirat den frischgebackenen Vereinsmeistern 2016 im Anschluss gratulierten:

  •  Schüler B: Abdullah Shahadat
  • Jugend: Nikolas Mihailidis
  • Jugend, weiblich: Virgilia Pape
  • Blankbogen Herren: Sascha Allhorn
  • Blankbogen Damen: Monika Jentges
  • Blankbogen Jugend: Marc Illemann
  • Blankbogen Junioren: Adrian Sodenkamp
  • Blankbogen Herren Altersklassen: Peter Buchholz

Einladung zur Vereins- und Kreismeisterschaft WA-Bogen-Halle 2013

Am Samstag, 27. Oktober 2012 werden wir unsere Vereinsmeister der Hallensaison 2013 ermitteln

Kinder und Jugendliche: Begrüßung: 9.30 Uhr; Schießbeginn 10:00 Uhr
Erwachsene: Begrüßung:  13.30 Uhr; Schießbeginn 14.00 Uhr

Einschießen  2 x 3 Pfeile. Geschossen wird nach der Sportordnung des DSB Bogen Fita, Teil 6, Meisterschaftsrunde Ausgeschriebene Wettkampfklassen:  Recurvebogen, Compoundbogen und Blankbogen in den Klassen für das Schützenjahr 2013. Die Teilnahme in der „Sonderklasse Anfänger“ erfolgt nach gesonderter Wertung, die nicht  zur Weitermeldung berechtigt. Alle Klassen Schießen 2 x 30 Pfeile auf 18 m.

Für die Organisation und Durchführung des Turniers ist aus organisatorischen Gründen nur die schriftliche Anmeldung per Email, bis zum 14.10.12 an Olaf, mit folgenden Angaben erforderlich:   Name, Vorname, Geburtsdatum, Schützenpassnummer, Wettkampfklasse, Bogenart.

Alle Schützen und Schützinnen die an der Kreis- und Bezirksmeisterschaft teilnehmen möchten, haben dies bei der Nennung zur Vereinsmeisterschaft mit anzugeben. Eine spätere Meldung ist nicht mehr möglich.

>Hier geht’s zur Ausschreibung VM Halle 2013<

Einladung zur Vereins- und Kreismeisterschaft WA-Bogen-Halle 2013 weiterlesen