NWDSB-Fortbildung im Schlutter

Am 15.Mai 2011 bietet der Nordwestdeutsche Schützenbund auf unserem Trainingsgelände im Schlutter eine Fortbildung zum Thema „Instinktives Bogenschießen“ an.

Geleitet wird der Kurs von ehemaligen BSDler und A-DSB-Trainer Hans-Dieter „Max“ Linke und dauert etwas 8 Unterrichtseinheiten, so dass der Sonntag wohl gut ausgefüllt sein wird. Insgesamt können 10 Teilnehmer mitmachen, so dass zu erwarten sein wird, dass die Plätze recht schnell belegt sein werden.

Anmelden könnt Ihr Euch direkt über die Homepage des NWDSB, wo ein PDF zu finden ist.  Die Details findet Ihr im Forum oder auf Seite 12 des Fortbildungsflyers. Kosten liegen bei 30€ für alle Mitglieder des Schützenbundes.

Bestimmt auch eine gute Gelegenheit für alle FITA- und Feldbogen-Schützen, die mal in einer andere Sparte reinschnuppern wollen.

Ein Gedanke zu „NWDSB-Fortbildung im Schlutter“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.