NWDSB Landesverbandsmeisterschaft – Update

Landesverbandsmeisterschaften WA Halle Bogen gingen am 26. und 27.01. in Bersenbrück über die Bühne

Die Landesverbandsmeisterschaften des Nordwestdeutschen Schützenbundes gingen am Wochenende mit starker Delmenhorster Beteiligung zu Ende. Für den Bogensport Delmenhorst hatten sich Kirsten Hasenbank, Judith Kühn, Rainer Kennecke und Fabian Meister bei den vorhergehenden Bezirkmeisterschaften qualifiziert.

Einen guten Start erwischte Judith Kühn. Mit konstanter Leistung erreichte sie mit dem Recurvebogen das Finale in der Damenklasse. Zwar musste sie sich im Kampf um die Bronzemedaille geschlagen geben, war am Ende mit 512 Ringen und dem 4. Platz im Finalschießen aber vollauf zufrieden.

Nicht ganz glücklich mit Ihrem Ergebnis war Kirsten Hasenbank. Zwar belegte sie einen guten vierten Platz der Damenklasse Blankbogen, lag aber in der zweiten Runde weit unter ihren Möglichkeiten. Am Ende verfehlte sie mit 448 Ringen die Bronzemedaille um nur 3 Zähler denkbar knapp.

Auf seiner ersten Landesmeisterschaft konnte auch Fabian Meister auftrumpfen. Mit persönlicher Bestleistung erreichte er, ebenfalls mit dem Recurvebogen, in der Schülerklasse A einen achtbaren 9. Platz. Dabei lag er mit 511 Ringen punktgleich mit dem Siebt- und Achtplatzierten. Lediglich 4 Zehner fehlten zu einem noch besseren Ergebnis.

Gar nicht lief es dieses Mal für Rainer Kennecke in der Altersklasse Blankbogen. In der ersten Runde noch auf Kurs, fand er im zweiten Durchgang nicht mehr in den Wettkampf und musste sich letztlich mit 402 Ringen und Platz 17 begnügen.

Sehr gute Leistungen zeigten vier weitere Vereinsmitglieder, die für jeweils andere Vereine gemeldet hatten. So gewann Jutta Schneider-Borns gleich zweimal Silber in der Damenklasse – mit 549 Ringen mit dem Recurvebogen und 496 Ringen mit dem Blankbogen, hinter Monika Jentges, die sich mit 500 Ringen den Titel in der Damenklasse Blankbogen holte. Bronze belegte hier Janieke Jager mit 451 Ringen. Landesmeister darf sich auch Hendric Schüttenberg nennen, mit 573 Ringen holte er Gold in der Jugendklasse.

Alle Ergebnisse unter www.nwdsb-bogen.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.