Öfter mal ‚was Neues…..Arch Trap

Im Newletter 2011-11-16 des DSB, ist folgendes zu lesen:

Die Geschäftsführer der Landesverbände des Deutschen Schützenbundes trafen sich zu ihrer turnusmäßigen Sitzung in Wiesbaden, um sich über die anstehenden Projekte auf Bundes- und Landesebene auszutauschen.

Am Rande dieser Tagung konnten die Teilnehmer auch eine neue Variante des Bogensports “Arch Trap” testen. Die Firma Bow-Motion, die mit dem DSB eine Kooperation eingegangen ist, stellte den Geschäftsführern diese dynamische und innovative Form des Bogenschießens vor.

Hier geht’s zum Artikel auf der Homepage des DSB. Bleibt abzuwarten, ob dieser neue Ableger es irgendwann einmal aus der Rubrik “Kurioses” herausschafft.

Mit sportlichen Grüßen,

Rüdiger

Ein Gedanke zu „Öfter mal ‚was Neues…..Arch Trap“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.