Rundenwettkampf 2012

Nach längerer Enthaltsamkeit nehmen wir wieder am Rundenwettkampf teil

Marget Hannusch, Judith Kühn, Rainer Kennecke und Rüdiger Straub bilden die diesjährige Mannschaft. Geschossen werden dürfen Recurve- und Blankbögen. Der Wettkampf setzt sich aus vier Runden und einem Endkampf zusammen. Ein Auszug der Ausschreibung:

4 Heimkämpfe: a 1 x 30 Pfeile auf 18 m, 40 cm Scheibenauflage, 2×3 Probepfeile.

Die Abgabetermine der Ergebnisse sind:

1.Runde: 04.11.2011
2. Runde: 09.12.2011
3.Runde: 06.01.2012
4. Runde: 27.01.2012
jeweils bis 24:00Uhr

Die besten 8 Mannschaften aus den Heimwettkämpfen qualifizieren sich für den gemeinsamen Endkampf am 12. 02. 2012 in Vechta. Endkampf : 2 x 30 Pfeile auf 18 m, 40 cm Scheibenauflage, 2×3 Probepfeile.

Eine Mannschaft besteht aus 4 Schützen/innen aller Altersklassen und Bogenart.Gewertet werden pro Wettkampf 3 Ergebnisse bei einem Streichergebnis. Kann einSchütze zu einem Termin nicht antreten, so ist es als Streichergebnis zu werten.Es sind mehrere Mannschaften eines Vereins zugelassen, müssen aber nachMannschaft 1. 2. 3. usw. gemeldet werden. […] Weiterhin darf kein Schütze in mehreren Mannschaftenzugleich starten. Auch das „Aufrücken“ in eine höhere Mannschaft ist nicht möglich.

Nun gilt es also, unter die ersten 8 zu kommen – drückt uns mal die Daumen!

Ausschreibung                    >Ergebnisse<

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.